Dies ist das Forum für das Reich der Rosen im Herzen Mythodeas
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Austausch | 
 

 Das Lange Rohr

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vhenan
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 816
Anmeldedatum : 17.07.15
Ort : Gutenbucht/Shäekara

BeitragThema: Das Lange Rohr   Mo Nov 13, 2017 9:04 pm

Nachdem der Convent in Tiefenwacht sein Ende gefunden hatte, machte sich Vhenan an die Arbeit, um einige Dinge in Bewegung zu setzen. Sie hatte William und Neome miteinander reden sehen, diesem Gespräch aber keine Aufmerksamkeit geschenk. Nein, sie regelte etwas privates und sandte einen Brief in die Hauptstadt, auf dass er schnellstmöglich nach Takbal gebracht wurde.

Dort trudelte er nach einiger Zeit ein und wurde an Taktschad, die Besitzerin der Freudentaverne 'Das lange Rohr', übergeben.

Atata Taktschad!
Ich weiß nicht, ob du damit rechnest oder nicht, aber ich habe tatsächlich eine Quelle aufgetan! Münzquell wird das Reich verlassen und in eine Bucht nördlich von Takbal ziehen. Der Seeweg in unsere Stadt wird also deutlich kürzer sein und vorteilhaft, wenn wir es richtig angehen. In Goldwacht wird von jemandem eine kleine Kapsel produziert werden, die man ganz einfach zu sich nehmen kann. Angeblich steigert das die Standhaftigkeit und Ausdauer der Männer enorm! Eine Probe wird dir zugeschickt werden und wenn sie dir zusagt, sind wir im Geschäft. Ich sprach mit einer Freundin, die selbst Freudendame ist, und sie war einem Besuch deines Etablissements in diesem Zusammenhang nicht abgeneigt. Ich kläre alles weitere mit ihr und werde dir bald Mengenangaben und Preise nennen können. Also: Denk schonmal über meine Teilhaberschaft nach, vielleicht bin ich nützlicher als du bisher denkst! Wenn du also sonst noch Ideen hast, verrat sie mir und ich sehe, was ich tun kann.

Malenah
Nani

P.S. Ich beneide dich um die Sonne, hier im Norden ist es arschkalt!
Nach oben Nach unten
Oshead Erzähler

avatar

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 15.10.15

BeitragThema: Re: Das Lange Rohr   So Nov 19, 2017 9:09 pm

Einige Tage später, im "Langen Rohr"

Taktshads Finger fuhr langsam über das Papier. Obwohl sie natürlich viele hervorragende Qualitäten hatte (und sicherlich die erste gewesen wäre, das zu sagen), gehörte Gelehrsamkeit nicht dazu. Zu dumm, dass Lumia mit Kopfweh im Bett lag (sie konnte von den Hafennaihlar am besten lesen, Tochter der Dorfschreiberin und das alles).
Na gut, daran hatte Taktshad vielleicht einen kleinen Anteil gehabt ...

"'A' - 'r' - 's' ... das ist 'sch' ... 'Arsch' (hehe) ... 'ka' ... Arschkalt. Pff - wäre sie mal hiergeblieben."
"Hm? Was? Wer? Mmmmh." Ein kräftiger, mit krausem Haar bedeckter Arm schob sich langsam hinter Taktshad vor, und legte sich um ihre Hüfte. Sie lächelte zufrieden und bewegte dieselbe ein wenig nach hinten.
"Ach was? Regt er sich doch? Und du hast noch gesagt, du kannst nicht mehr ... hey!"
Dem Arm folgte ein zweiter, nachdem dessen Hand vorher ein wenig Haut eingezwickt hatte - vielleicht, um einen Punkt zu unterstreichen.
"Mmmhm. Was ist das da?" Harthmut beugte sich nach vorne, und begann, Taktshads Schulter hinauf in den Nacken zu küssen. "Brief (hm). Von Nani (mhm). Die Münzqueller haben (mmhmjaa) irgend so ein grana, das macht (mmmmhmm) ..."
"Was macht d ... hey!" Jetzt war es an Harthmut, gezwickt zu werden. Taktshad kicherte. "Macht, dass du mal länger durchhältst, Herr Viertelstündchen." "He, ich hab ... ich hab bestimmt ... mhhhmm." Taktshad beugte sich nach hinten, und brachte ihn zum Schweigen. "Hast du - für den Anfang. Und jetzt steh auf, geh lilk, wasch dich, komm wieder. Dann sehen wir mal. Hmmm ... lass das Tuch da und geh langsam."
Taktshad nahm sich vor, später Lumia zu bitten, ihr einen Brief zu schreiben, dann stütze sie den Kopf in die Hände und sah ihrem Überstunden machenden Angestellten beim Weggehen zu.

Und so kam es, dass einige Tage später ein Brief, sicher verpackt, im Korb eines Kamels gen Norden getragen wurde.

Atata Vhenan,

arme Nani. Ist dir kalt? Wärst du mal lieber daheim geblieben, wo die heißen Dinge sind. (Taktshad mal wieder - Lumia).
Klingt ja nicht schlecht, was du so schreibst, Aber Geld gibt es erst, wenn der
korth auf dem Tisch liegt (und ich muss den cadith auch noch schreiben - L.) Also warte ich mal auf deine Wunderschlampe, und dann sehen wir ja. Aber ich warne dich - ich werde dein Mittelchen, testen, lang und hart und fest. (Ich will das nicht wissen. Ich will das nicht sehen. Ich will meinen Tee und Ruhe. Aber Taktshad besteht darauf, dass der Brief noch heute fertig ist. Zum Glück bezahlt sie nach Wörtern, und sie kann nicht zugeben, dass sie nicht schnell genug lesen kann, als dass ihr auffallen würde, dass ich Zeilen schinde. Steck ihr das aber nicht, ja? Ihr wurde schon viel zu viel ge ... jetzt fange ich auch schon damit an. L.)
Wenn es was taugt, schreibe ich (sie, natürlich - L.) wieder. Oder du kommst mal vorbei. Wir vermissen dich, Kleines.
Küsschen
Taktshad.

(Tun wir wirklich. Yaimbwar, Zcarena, Nijka, Dian und Kenjeniell winken. L.)
Nach oben Nach unten
 
Das Lange Rohr
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das Rohr by Vindtupe
» Fragen zu TomoDacHi Life.
» Wie lang dauert es, bis neue Nachbarn einziehen?
» Fragen zum Campingplatz
» Wie wird man am schnellsten wieder blass? (Haut)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reich der Rosen :: Gutenbucht - Takbal-
Gehe zu: