Dies ist das Forum für das Reich der Rosen im Herzen Mythodeas
 
StartseiteFAQDatenschutzerklaerungAnmeldenLogin
Teilen | 
 

 Zurück in Gutenbucht

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 8:48 am

Das war es also gewesen, das sogenannte Convent der Freien. Ein Haufen dämokratischer Leute, größtenteils einfache Leute, der zusammensitzt und unwichtige Sachen 'bespricht', den ein fähiger Herrscher binnen Sekunden entscheidet.

Praiodan war noch auf dem Schiff zurück wütend gewesen. Niemand hatte beim Angriff dieses Schwarzen Eises die Zügel in die Hand genommen. Erst als sein Dienstherr einschritt, zusammen mit Geribald von Reiffenscheidt, konnte einigermaßen Struktur in die Sache gebracht werden.

Doch über was er viel mehr nachdenken musste, war seine Hand. Sie zitterte seit ihrer Abfahrt durchgehend und es wurde eher schlimmer als besser.

~Stunden später~

Praiodan saß beim Essen neben den anderen. Mit Mühe und Not schaffte er es mir seiner zittrigen Hand zu Essen. Als er am Wein nippen wollte und dabei den halben Becher über seine weiße Robe schüttete, warf er eben diesen mit Wut zu Boden.

"BEI PRAIOS, DIESE ORKIN!"
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 11:58 am

Vergus schreckte auf und sah sich verwundert um, konnte aber keine Orkin finden. Aus Praiodans Gesicht las er Wut, doch wem galt sie? Wer? Wen meinst du? fragte er, noch immer nach der Übeltäterin suchend.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 12:24 pm

Praiodan wurde gleich ruhiger als seine erste Wut Konsequenzen in den Scherben fand. Doch seine Hand zitterte noch immer.

"Despina Vergus, es ist Despina..."

Danach legte Praiodan seine Hand auf den Tisch und stemmte sich so sehr darauf, das die Fingerspitzen weiß anliefen. Schweißperlen bildeten sich auf seiner Stirn.

"Im Kampf schien sie aufgrund mangelnder Kraft nahezu verrückt zu werden. Ich gab ihr von meiner. Später revanchierte sie sich.
Ich habe bereits einmal von orkischer Kraft gekostet, um diese abzuleiten, damals in Neu-Zackenberg. Ich glaube... es entwickelt sich eine Sucht...

Moment Mal... Hast du nicht auch davon gehabt?"

Sein Blick fiel auf Vergus Hand.

"Hüte dich"

Mit diesen Worten knallte er seine Faust auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 12:54 pm

Er ließ seine Hand unter dem Tisch verschwinden. Ein Schmunzeln schmückte nun seine Lippen, während er sich an die Energieübertragung von Despina auf ihn erinnerte. Sie..., begann er, sie gab mir etwas ihrer Kraft, ja, und es hat sich gut angefühlt, erinnerte er sich. Besser als ich dachte.

Während er die Scherben auflas dachte er laut. Eine Sucht kann sowohl körperlich, als auch geistig sein. Er richtete sich auf und fixiert den Kamfmagier. Hm, erkannte er, gluckste leise und sammelt weiter. Das geht vorbei, wie jede Entzugserscheinung aber sieh zu, dass du die Finger davon lässt, wie du richtig festgestellt hast. Nur eine Empfehlung. Wer bin ich denn, der Rauschmittel verbietet? stellte er rethorisch in den Raum, legte die Scherben beiseite und begann sich exemplarisch eine Pfeife zu stopfen.

Aber das da, er zeigt mit der Pfeife auf Praiodans Schweißperlen, und deiner Wut zu entnehmen, sieht das nicht ganz harmlos aus. Rauch füllte den Raum während Vergus sich zurücklehnt und entspannt die Augen schließt. Hoffentlich wird mein Entzug nicht so arg murmelt er zwischen dem Mundstück.

Wie wärs mit ein bisschen körperlichem Training, Collegus? Das bringt der Kreislauf in Schwung und beschleunigt die Regeneration.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 1:02 pm

"Da kann ich ja froh sein, einen Collegen aus Perricum zu haben was?"
Seine Stimme klang gereizt, mit einem Unterton von Sarkasmus.

"Trotzdem habt ihr Recht."
Ohne Rücksicht auf die sonst eingehaltene Etikette verließ er das Zelt und ging in seines. Minuten später kam er nur im Hemd und Hosen wieder und schaute durch den Zelteingang zu Vergus.

"Kommt ihr?"
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 1:23 pm

Der Kerl war vorher schon ein Energiebündel, jetzt droht es zu platzen überlegt er nachdem Praiodan das Zelt verlies. Er paffte ein paar mal bevor sich seine Augen weiteten. Oh nein...

Der Kampfmagier betrat wieder das Zelt und bat Vergus mitzukommen. Verdammt, ich Idiot. entwich es ihm leise. Na klar, einen Moment brummte er abgeneigt, löschte seine Pfeife und zog die Robe aus. In Hemd und Hose bewegt es sich leichter. Mit Praiodan verlässt er das Zelt.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 1:40 pm

Draußen, hinter den Zelten stellte sich Praiodan vor Vergus.

"Wie gut bist du im waffenlosen Kampf unterrichtet? Ein wenig Selbstverteidigung kann dir auch nicht schaden. Hände hoch, Handflächen nach vorne."

Er machte es seinem Kollegen vor und wartete das er die Grundstellung eingenommen hatte.

"Wir versuchen die Schulter unseres gegenüber zu berühren, der andere wehrt parallel ab. Fragen?"
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 1:57 pm

Fragen entwickeln sich dann meint er mit den Händen in Abwehrhaltung. Los.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:01 pm

Ohne ein Wort oder eine Geste der Zustimmung begann Praiodan mit gezielten Schlägen in Richtung der Schultern seines Kollegen. Nahezu beide hatten ähnlich viele Treffer und Paraden.

Doch Praiodan war ungestüm, unkonzentriert und so rutschte seine Hand ab und traf Vergus im Gesicht. Seine Verteidigung war danach komplett offen...
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:09 pm

Mit wischenden Bewegungen versuchte Vergus die Angriffe des Kollegen zu Parieren um zu Kontern anzusetzen. Es lief gar nicht übel, doch merkte er, wie sich Praiodan hineinsteigerte. Eine kräftige Hand traf Vergus im Gesicht, die offene Verteidigung Praiodans nutzte er, holte mit seiner eigenen Rechten aus und ließ sie nach vorne schnellen. Statt zu stoßen hielt er die Schulter fest und versuchte Praiodan zu stabilisieren. Hey, alles gut?! Vergus war schon außer Atem und sein Kopf brummte leicht, doch sorgte er sich eher um den schnaubenden Praiodan. Vielleicht sollten wir besser eine Runde laufen gehen, was meinst du? Kam das gerade echt aus seinem Mund?
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:15 pm

Praiodan hielt inne.
"Lares ist Tod Vergus. Ermordet. Phecaria verkrüppelt und gegangen. Und jetzt das hier... Was soll das alles, warum?!"

Er sank auf die Knie und boxte einmal mit Kraft in den Boden.

"Denkst du sie gibt mir nochmal Kraft? Nur ein bisschen vielleicht...
Vielleicht könnten wir da langfristig gute Verbindungen aufbauen... Oder? Was sagst du Vergus?"
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:42 pm

Er war erschrocken diese Seite seines Kollegen zu sehen. Sonst war er immer ein steinerner Charakter, ,ein Fels in der Brandung, unbeugbar. Doch nun sieht er ihn gebrochen, sein innerstes. Vergus setzte sich neben ihn auf den Boden. Er kannte weder Lares noch Phecaria, doch mussten es Personen aus Praiodans Vergangenheit sein, die ihm Nahe standen.

Du bist einer der stärksten, beherrschten Kampfmagier, die ich kennen lernen durfte. Auch bist du ein so mächtiger Magus, dass du Despinas Kraft nicht wirklich brauchst und ich denke, das weißt du selbst. Nach dem Codex Albyricus weißt du ebenfalls, dass Kraft mit Vorsicht und Zurückhalt zu verwenden sind... Aber das ist hier nicht das Hauptproblem.

Weißt du, auch ich war früher viel mit Freunden unterwegs, und häufiger wurde es gefährlicher als wir gedacht haben. Lares und Phecaria sind deine Freunde, nicht wahr? Wie habt ihr euch getroffen? Vielleicht hilft es ihm, sich mit seiner Vergangenheit zu befassen, um sie loslassen zu können.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:51 pm

Ohne einen großen Kommentar begab sich Praiodan wieder auf die Füße und schaute Vergus eine gefühlte Ewigkeit in die Augen. Seine Augen wurden wieder streng, ernst.

"Es gibt keinen Grund für diese Gespräche. Ich werde jetzt laufen gehen."

Dann sah er nicht einmal zu der Stelle wo er Vergus im Gesicht getroffen hatte.

"Entschuldige"

Danach joggte er los.
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 2:57 pm

Vergus schürzte die Lippen und blickte zu Boden. Schade, vielleicht wann anders. Er wollte noch rufen, doch lief er ihm einfach hinterher. Vielleicht hilft ihm ja das Schweigen.
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 4:11 pm

Nach wenigen Meilen schon kam er nicht mehr hinter dem körperlich besser gestärkten Kampfmagier hinterher und ließ sich zurückfallen. Hätte er bloß an einen Wasserschlauch gedacht. Nach dem Sonnenstand gerichtet orientierte er sich gen Süd-Osten, in der Hoffnung auf die Küste zu treffen. Zuerst sollte er aber seinen Körper abkühlen lassen.


Zuletzt von Vergus Dalanea am Mo Apr 16, 2018 4:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 4:26 pm

Aprupt blieb er stehen, einfach so. Er fand sich wieder zwischen einigen Häusern unten in der Stadt. Wie sah er eigentlich aus? Verschwitzt, nur mit Hemd und Hose bekleidet. Niemand konnte ihn so als Magus identifizieren...
Es widersprach seinem Naturell und der Gedanke an die Prinzipien, gefestigt durch den Codex Albyricus, ließ ihn zurück in Richtung der Zelte gehen.

Er ignorierte die Blicke die er jetzt vielleicht erntete. Da würden sicherlich noch einige Gespräche ausstehen, dessen Gesprächsfaden er selber geknüpft hatte. Und er wollte sie nicht führen. Nicht jetzt, nicht morgen, und auch nicht in den nächsten Jahren.

Als er bei den Zelten ankam sah er Vergus wie er gerade etwas trank. Eigentlich müsste er auch, seine Kehle war so trocken wie die Khom, aber er wollte am liebsten dieses Gespräch vermeiden.

Stattdessen ging er kurz zu ihm, trank etwas, und nickte ihm kurz zu.

"Danke für den Tipp mit der körperlichen Ertüchtigung, hat geholfen... Vorerst"

Danach machte er Anstalten zu gehen.
Nach oben Nach unten
Vergus Dalanea

avatar

Anzahl der Beiträge : 85

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 5:03 pm

Bevor er wieder verschwinden konnte wandte Vergus sich zu ihm. Praiodan. Er sah tatsächlich besser aus. Um deine Frage von vorhin zu beantworten: Vieles kann man selbst beeinflussen oder verhinden, aber auch so vieles nicht. Vieles ist passiert, was wir uns wegwünschen, aber wir kennen die Alternativen nicht. Auch wenn, kann man nichts an Vergangenem ändern, nur versuchen mit ihm in Frieden zu leben.

Er beließ es dabei.


Zuletzt von Vergus Dalanea am Mo Apr 16, 2018 5:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mo Apr 16, 2018 5:06 pm

Zunächst sagte ihm sein Blick 'was willst du gerade von mir' ehe der strenge Ernst zurückkehrte.
Er war einigermaßen zur Besinnung gekommen, auch das blieb Vergus sicherlich nicht verborgen. Sein Kollege aus Perricum machte dies sicherlich nicht zum ersten Mal.
Doch ohne weitere Worte zu verschwenden, nickte er ihm verstehend zu.
Dann ging er.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 6:48 am

Später war er wieder in voller Montur im Zelt erschienen. Die Scherben waren weg, der Tee bereits im Boden versickert. Er nickte den Anwesenden halb begrüßend halb entschuldigend zu.
Es war ihm nicht peinlich gewesen und es würde es jetzt auch nicht mehr sein.

Nachdem er einen neuen Becher gefüllt und sich gesetzt hatte wandte er sich an Stordan.
"Edler Herr? Wohin müssen wir als nächstes?"
Nach oben Nach unten
Stordan von Zackenberg
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 8:33 am

Stordan hatte den kleinen Aufruhr nur am Rande wargenommen, waren doch zu viele Dinge in den Tagen, die er mit der Reise zum Convent der Freyenmark verbracht hatte, liegengeblieben. Also saß er mal wieder mit seiner Stellvertreterin und Heroldin Federica und seinem Sekretär am Arbeitstisch und erledigte Amtsgeschäfte.

Als Praiodan auf ihn zukam, sprach er gerade über die Ereignisse in der Mark. Anscheinend brachte er gleichzeitig Federica auf den neuesten Stand und diktierte dem Sekretär einen Bericht für die Herrschaft des Reiches, auf dass sie über die Ereignisse auf dem Laufenden seien.

Stordan sah Praiodan und nickte ihm zu. "Wartet kurz, gleich hab ich Zeit für euch!" Dann wandte er sich noch einmal Federica zu. "Heute Abend müssen wir uns mit allen Führungspersonen noch einmal treffen. Wir müssen alle in ihre Aufgaben für die nächsten Monde einweisen. Bitte holt alle rechtzeitig dazu, sagen wir zur 8. Stunde im großen Zelt!"

Federica nickte und verabschiedete sich elegant, den Sekretär im Schlepptau. Dann war er mit Praiodan allein im Zelt. Praiodan, dass kann ich dir nocht nicht genau sagen. Eigentlich müssten wir alle gemeinsam aufbrechen, den neuen Landstrich, auf dem wir uns niederlassen dürfen, zu besiedeln. Jetzt sind hier jedoch überall diese Aushänge aufgetaucht. Bei diesen Worten schob Stordan ein abgeschriebenesExemplar rüber zu Praiodan. Sagt mir ganz offen eure Meinung, wie sollte ich eurer Meinung nach handeln. Mein Plan steht zwar in Grundzügen, jedoch will ich vor der Sitzung heute Abend noch ein paar weitere Meinungen dazu hören, insbesondere auch eure.
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 8:47 am

"Ihr wollt meine ehrliche Meinung?"

Praiodan nickte und trank zunächst ein paar Schlucke. Er kratze sich einmal am Bart während er den Aushang las und führte dann aus.

"Edalphie... Das war das Elementarvolk Magicas oder? Vermutlich ist das was dort liegt sehr mächtig. Was Macht in den falschen Händen bedeutet sollten wir aus der Heimat wissen.
Und wenn ich richtig lese, sollte ich mich schonmal mit einigen Zaubertränken eindecken. Ich sehe diesen Aufruf als Möglichkeit uns zu beweisen. Die Signora Bonavesia di Volemo scheint mir geeignet genug um den Rest in den neuen Landstrich zu begleiten. Ihr solltet jedoch dem Aufruf folgen, zusammen mit einer Leibwache, einem Leibmagier, einem Wissenssucher und eventuell eurem Hauptmann, der auch der Allianz vorsteht."


Praiodan trank wieder einen Schluck

"Aber das ist nur meine Meinung"
Nach oben Nach unten
Stordan von Zackenberg
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 10:35 am

Stordan lauschte der kurzen Analyse seines Hofmagiers und lies sie danach noch einmal Revue pasieren.

"Praiodan, diese Gedanken gehen in meine Richtung, auch wenn ich noch ein paar Informationen von Dorian dazu brauche. Der Geweihte kann sicher besser den Wert des Fundes bestimmen."

Stordan nahm einen Schluck aus seinem Pokal, dann fuhr er nüchtern militärisch fort. "Aus politischer Sicht ist die Situation einfach. Wir sind neu im Reich der Rosen, eine unbekannte Gruppe, undmüssen uns vor dem Reich und ihren Herrschern beweisen. Allein deshalb sollten wir den Feldzug angemessen unterstützen.
Aus ziviler Sicht müssen wir aber auch unsere Siedler in ihre neue Heimat führen, hier wird es Tag für Tag wärmer und der Kampf um ausreichend Wasser immer schwerer. Wir können den Aufbruch nicht aufschieben bis zu unserer Rückkehr, vielmehr muss er zeitgleich stattfinden.
Aus militärischer Sicht sind wir immer noch geschwächt durch den Angriff des Schwarzen Eises. Die letzte Kompanie ist aus den drei Einheiten zusammengewürfelt und handelt noch nicht wie eine perfekte Einheit. Sie mitzunehmen, ist nicht ratsam, insbesondere weil sie auch die Zivilisten bei der Umsiedlung schützen muss, genause wie die Pferde.
Aus der Sicht des Glaubens kann ich so nur bedingt argumentieren, da mir hier Dorian noch ein paar Fragen beantworten muss. Wennhier etwas quasi Göttliches ist, und so verstehe ich es, dann müssen wir es mit aller Macht vor der Finsternis schützen.
Schließlich bleibt noch der persönliche Aspekt. Was für ein Mensch wäre ich, wenn ich nicht Freunden und Streitern wider die Finsternis zu Hilfe kommen würde. Gerade wo ich selbst von solchen guten Menschen gerettet wurde, zusammen mit all meinen Schutzbefohlenen.


Stordan lies die Worte eine zeitlang im Raum stehen, dann fragte er Praiodan: Nach diesen Argumenten ist es eindeutig, was wir machen, aber habe ich etwas vergessen?
Nach oben Nach unten
Praiodan von Fuchshag
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 63

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 10:39 am

Praiodan schüttelte nur leicht den Kopf.

"Ich werde mich mit meinen Collegen besprechen und entsprechend vorbereiten. Diese Assimilation ist gefährlich und ich kenne bislang nur das Schwarze Eis als Feind. Ich muss schlicht noch mehr lernen. Aber die Praxis ist immer der beste Lehrer.
Wenn ihr also entschuldigt, dann werde ich mich nun mit Vergus beraten"


Fragend schaute er ihn an.
Nach oben Nach unten
Dorian Fuxfell
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 77

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 10:44 am

Wenige Augenblicke später kann Dorian ins Zelt. Er hatte Freya auf dem Arm. Vermutlich konnte er niemandem beantworten warum er aus dem Mittelreich und seine Frau aus dem Süden einen nordischen Namen gewählt hatten.

Sie hatte einen polierten Kupferspiegel in der Hand und gluckste glücklich in seinen Armen.

Er nickte den Anwesenden zu und nahm auf seinem Stuhl Platz.

"Grüß euch.", Kam es ihm nur kurz heraus. "Ihr seid wohlbehalten vom Convent zurück. Das freut uns. Gibt es irgendwas wichtiges zu wissen?"
Nach oben Nach unten
Stordan von Zackenberg
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 42

BeitragThema: Re: Zurück in Gutenbucht   Mi Apr 18, 2018 10:57 am

"Praidon, ja macht das, ich sehe euch dann heute Abend zur 8. Stund."

Dann wandte sich Stordan Dorian zu. Heute Abend zur 8. Stund halten wir eine Versammlung mit allen Aufgaben- und Entscheidungsträgern ab, da werde ich ausführlich was dazu sagen. Vergus bereitet gerade aus seinen und meinen Notizen ein Protokoll der Reise vor. Insgesamt muss man sagen, dass das Schwarze Eis mit der Mark Spielchen spielt. Es hat sich zurückgezogen, das Herz ist nicht mehr zu finden. In der Mark gibt es nur noch wenig Siedler, auf dem Convent waren vielleicht noch um die 50, aus zirka 20 Schollen. Dazu noch 20 freundlich der Mark gestimmte wie die de Goas oder wir. Leider lernen sie nicht aus ihren Fehlern, sie führen die selbe Struktur wieder ein, die sie schon hatten, nur jetzt mit einen grauen Führungsrat, der die Aufgaben von Kanzlern und Prinzipal übernimmt. Als dann das Schwarze Eis sie prüfte, versagte die Führung ma lwieder. Erst als Gerribald von Reiffenstadt und ich die Führung übernahmen, kam da wieder Struktur rein. Wenn es so weiter geht, zefällt die Mark bis zur Unkenntlichkeit und verschwindet. Ich weis daher jetzt, wie die Taktik des Eises war. Es hat die militärisch Starken, die Anführer und klugen Denker aus der Mark vertrieben oder genommen. Den Rest kriegen die dort selbst hin, es kann sich anderen Aufgaben zuwenden."

Stordan nahm wieder seinen Becher und trank erstmal einen tiefen Schluck, dann fuhr er fort "Aber das ist nicht der Grund, weshalb ich euch suchen lies. Was meint ihr zu diesem Aushang. Insbesondere, was heißt das für uns Gläubige im Hinblick auf die Götter und die Prinzipien des Glaubens, die hier durch die Elemente verkörpert werrden, wenn ich das richtig verstanden habe."
Nach oben Nach unten
 
Zurück in Gutenbucht
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Zurück in die Eiszeit
» Der augi möcht zurück ^^
» [zurückgezogen] Azzurro will nach Schicksal.
» [zurückgezogen] Bewerbung von Todesbestrafung
» [zurückgezogen]Bewerbung von Cannabinoide

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reich der Rosen :: Gutenbucht - Takbal-
Gehe zu: