Dies ist das Forum für das Reich der Rosen im Herzen Mythodeas
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Das Reich der Rosen - Das Konzept

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anke
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 21.08.13

BeitragThema: Das Reich der Rosen - Das Konzept   So Aug 25, 2013 7:19 pm

Das Reich der Rosen steht für Wissen und überlegtes Handeln. Für den Weg neben dem der Eisernen. Doch ist das schon alles? Und was bedeutet das jetzt genau?

Das Konzept des Reichs der Rosen, soll tatsächlich der geografischen Lage des Reiches Rechnung tragen und ein Konzept der Mitte sein. Die wichtigsten Eckpunkte aber hier einmal für euch zusammengefasst:

-------------------------------------------------------------

Politisch:
Politisch eindeutig alternativ, wollen wir den Charakteren eine Heimat bieten, die sich gerne von Wissen und bedachtem Handeln antreiben lassen. Die zwar treu zu den Elementen stehen, aber zum Vorteil der Elemente auch einmal mit den Verfemten reden würden. Ein Ort an dem sowohl mit dem Schwert, als auch mit dem Köpfchen gegen den Feind gestritten wird.

Wir wollen aber vor allem ein Teil des Landes sein. Das Reich der Rosen soll sich auf dem Selbstverständnis stützen, dass wir die rechtmäßigen Erben dieses Landes sind. Kinder dieses Landes, die sich mit Mythodea identifizieren und das Land tatsächlich als ihr eigenes annehmen. Als Bürger! Und nicht als Siedler, die ein fremdes Land erschließen.


Kulturell:
Das Reich der Rosen soll mit einem hohen zivilisatorischen und kulturellen Standard glänzen:
Mit Akademien für Magie, Abenteurerei und Kriegskunst soll Gelehrten wie auch Kämpfern eine Plattform geboten werden sich dem Wissensaustausch zu widmen. Die Ansammlung und das Verteilen von Wissen spielen also eine zentrale Rolle in der Kultur des Reichs der Rosen.

Aber auch Kunst in allen Formen soll groß geschrieben werden: Musik, Dichtkunst, Malerei. All dies und noch mehr ist immer gern gesehen am Hof der Herrscher. Sogar eine Schule für Musik und bildende Künste ist extra zu diesem Zweck angedacht.

So nah wir dem Norden politisch auch stehen, so weit entfernt wollen wir uns Kulturell jedoch von ihm positionieren. So sollen bei uns die Charakterkonzepte eine Heimat finden, die nicht mit Drow, Orks und Chaos unter einem Dach leben können. Zwar soll das Reich der Rosen kein rein menschliches Reich werden, sich dennoch aber klar von "klassisch dunklen" Konzepten distanzieren.


Gesellschaftlich:
Bei einem hohen zivilisatorischen Standard ist der Adel jedoch nicht wegzudenken. Diesem wollen wir mit dem Hof der Exzellenzen die Möglichkeit bieten höfisches- und Adelsspiel zu betreiben ohne das gesamte Reich um diesen Personenkreis herum aufbauen zu müssen. Hier darf Kultur, Kunst, Pomp und Dekadenz ganz groß geschrieben werden.

Doch konstruktiver Wissensaustausch benötigt die Arbeit auf "Augenhöhe". Und so wollen wir im alltäglichen Spiel, fern vom Hofe der Exzellenzen, einen pragmatischeren Ansatz spielen. Bei dem dem Adel durch das gehörige Maß an Respekt Rechnung getragen wird, man aber dennoch zusammenarbeiten kann.


Militärisch:
Wissen ist Macht. Aber Macht ist eben auch Macht. Und mit Viria, einer der größten Festen des Schwarzen Eises in direkter Nachbarschaft, wird das Spiel im Reich der Rosen den militärisch orientierten Charakteren durchaus auch die Möglichkeit bieten sich auszuleben.

-------------------------------------------------------------

Prinzipiell ist das unsere Idee zu diesem Reich und wir hoffen ihr findet euch selbst in dem einen oder anderen (oder vielen) Aspekt wieder. Denn schlußendlich ist es nicht die Orga die entscheidet was gespielt wird, sondern ihr seid es. Die Bürger des Reichs der Rosen. Eure Handlungen werden es sein, die diesem Reich das Leben einhauchen werden.

So hoffen wir auf viele tolle gemeinsame Spielmomente mit euch allen!

Eure
Orga der Rosen

_________________
Wir tun nix...wir wollen nur spielen geek 
Nach oben Nach unten
 
Das Reich der Rosen - Das Konzept
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Blaue Rosen hat es schon jemand geschafft?
» bekomme keine lila rosen
» Blaue rosen
» Blaue Rosen und Nelken Verkauf ♥
» ~Abzeichen~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reich der Rosen :: Allgemeines :: Willkommen im Reich der Rosen-
Gehe zu: