Dies ist das Forum für das Reich der Rosen im Herzen Mythodeas
 
StartseiteFAQAnmeldenLogin
Austausch | 
 

 Neomes Zelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Neome
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 10.08.15

BeitragThema: Re: Neomes Zelt   Do Jul 28, 2016 3:37 pm

Neome blieb unbewegt. Als er die Augenbraue hob. Und auch danach.

"Doch damit ist weder gesagt, ob Raûl sein Misstrauen gegenüber Bettlern und Heerführern genauso aufteilt wie du, noch, ob er dich jetzt für das eine und später für das andere halten wird. Du bist nicht der, der du vorgibst. Und das mag er bereits wissen. Aber wäre Raûl nicht töricht, seine Einschätzung deiner Möglichkeiten an einem Titel festzumachen, der da wo du herkommst etwas bedeutet, hier aber nur ein Wort ist? Deine Einschätzung geht von dem Punkt aus, dass ein Bettler nicht tun könnte, was ein Mann von Stand kann. Das mag dort stimmen, wo du herkommst."

Hier golten nur Taten. Sein Verhalten, sein Hier und Jetzt, das war, was Häme, Treue oder Misstrauen verursachen konnte, nicht seine Vergangenheit.

"Dann gibt es noch die Möglichkeit, dass Raûl dankbar ist für fähige Männer, weil er sie jetzt mehr braucht als sonst."

Sie kam nicht umhin, zu bemerken, dass Adhemar eine sehr festgefahrene und recht einseitige Einschätzung Raûls zeigte.

"Es wäre schon ein lächerliches Wunder, wenn so etwas meine Sicherheit gefährdete. Aber" Sie war nahe daran, zu schmunzeln. Sie unterließ es. "Ich nehme deine Bitte ernst. Ist dir klar, dass die Tatsache, dass du nicht selbst mit ihnen sprichst, zu dem Eindruck hinzufallen wird, den sie von dir haben werden? Und dass du damit ein Gespräch aufschiebst, aber womöglich nicht aufheben kannst? Ich habe manche von ihnen, vielleicht alle, von mir überzeugt. Das bedeutet nicht, dass ich sie von jedem anderen überzeugen kann. Wenn es dir die Hürde nimmt und du dich sicherer wähnst, dass Raûl an einem anderen Ort deine Geschichte erfährt, dann sag mir, was ich ihnen sagen soll. Ich diene deinem Anliegen. Aber bist du bereit, ihm später auch selbst zu dienen? Sie werden vielleicht Fragen haben, wenn sie zurückkehren."

_________________
Herrin des Gegensatzes, Nyame der Rosen
Nach oben Nach unten
Adhemar

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 12.08.15
Alter : 33

BeitragThema: Re: Neomes Zelt   So Jul 31, 2016 11:41 am

Sie war tatsächlich naiv. Wie einfach sie seine Bedenken verwarf. Wie leichtsinnig sie wegen der Tatsache, dass Titel ihnen nichts bedeuteten, den Fakt ausblendete, dass die Macht, die sie repräsentierten, nicht aus den Titeln selbst, sondern aus der Ausbildung und dem Leben entstammte, die mit dem Titel einhergingen. Ein lächerliches Wunder nannte sie seine ernste Warnung. Nun, es sei. Sie war letztlich für ihr eigenes Schicksal verantwortlich und wer nicht wollte, dass man ihm half, dem war nicht zu helfen.

Jedoch mochte sie Recht haben, was den Eindruck anging, den er vermitteln würde, wenn er seine Geschichte von jemand anderem offenbaren ließ. Wie sie gerade demonstriert hatte, waren diesen Menschen, die Implikationen, die von Titel und Abstammung ausgingen, gänzlich unbekannt und so mochte es wirklich sein, dass er mehr Wert auf seine eigenen Taten und Worte legen musste, als ursprünglich vorausgesehen. Wenn sie, die von ihnen allen wohl den meisten Kontakt mit jenen außerhalb ihres eigenen Kulturkreises hatte, nicht verstand, dann würde es wohl tatsächlich notwendig sein, die eigene Stellung durch Voranschreiten zu untermauern, wie in den alten Tagen, bevor diejenigen, die zu Führen bestimmt waren, dies durch Voranstellen von Worten kennzeichneten.

"Hmm. Ihr mögt einen interessanten Punkt angesprochen haben. Ich denke, ich werde ihre Fragen tatsächlich selbst beantworten, wenn es an der Zeit ist. Es scheint mir, dass es der gangbarere Weg ist, diejenigen, die auf Heerfahrt gehen, nach ihrer Rückkehr selbst in Kenntnis zu setzen. Es wird nicht nötig sein, dass Ihr selbst das Wort an sie richtet, zumal ich nicht möchte, dass Ihr eure eigene Stellung unterminiert, indem Ihr zugebt, den Euren eine solche Tatsache verschwiegen zu haben, gleich wie wenig Bedeutung sie ihr beimessen mögen. Oder Ihr."

Adhemar erhob sich ächzend von seinem tiefen Sitz und lobte im Geiste die Vorzüge eines gut gedrechselten und gezimmerten Stuhles.

"Verzeiht, dass ich Eure Zeit in Anspruch genommen habe."
Nach oben Nach unten
Neome
Einwohner
Einwohner
avatar

Anzahl der Beiträge : 254
Anmeldedatum : 10.08.15

BeitragThema: Re: Neomes Zelt   Di Aug 09, 2016 3:01 pm

Neome sah. Sie sah, wie schon bei einem anderen Mann vor nicht allzu langer Zeit, dass enttäuschte Erwartungen sich zusammenballten. Sie wähnte, dass daraus nur allzu schnell ein voreiliges abfälliges Urteil werden konnte. Manchmal war es Zwang und Pflicht, Leuten den Kopf geradezurücken, Deckungsgleichheit zu schaffen zwischen der eigenen und der fremden Wahrnehmung.

Sie starrte Adhemar lange an.
"Wie viel Bedeutung ich dieser Sache beimesse weißt du nicht. Aber wir bewerten Taten. Keine deiner Taten trägt etwas Beunruhigendes in sich. Du hast dir hier, ganz gleich wer du anderswo bist, noch keinen Einfluss erarbeitet und kannst es nur durch Taten. Und diese werden wir sehen. Lass uns die Dinge also dann bewerten, wenn es soweit ist und fordere nicht vorher von uns eine Entscheidung. Mein Vater hat mir einst gesagt, dass man selbst sich nach dem bewertet, zu dessen man sich fähig fühlt. Andere aber bewerten einem nach dem, was ihnen an Fähigkeit gezeigt wird. Willst du Gleichheit zwischen den ersten beiden Dingen schaffen, musst du auch die letzten beiden einander angleichen."

Sie hob die Hand und drehte sie in der Luft, sodass der Eindruck entstand, sie wolle keine Entschuldigung für ihre in Anspruch genommene Zeit hören.
"Wir ziehen aus, um den Wintereinbruch aufzuhalten. Wenn du helfen willst, hilf dabei, die Leute davon abzuhalten, einander an den Hals zu springen."

_________________
Herrin des Gegensatzes, Nyame der Rosen
Nach oben Nach unten
 
Neomes Zelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Neomes Zelt
» Fragen zum Campingplatz
» Zelt in Scheune nochmal herstellen?
» Ein Zelt - Altes Klauendruiden-Ritual

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Reich der Rosen :: Gutenbucht - Takbal-
Gehe zu: